Feuerverzinken

Wir bieten Feuerverzinken sowohl als Normaltemperatur- (440-460ºC) sowie als Hochtemperatur-Verzinken (530-560ºC) an. Wir sind spezialisiert auf die Verzinkung von Bauteilen/Kleinteilen bis zu einer Länge von 1.150 mm. Aufgrund unseres langjährigen Erfahrungsschatzes und dem engen Kontakt zur Forschung, verfügen wir über eine hohe Kompetenz im Bereich der Feuerverzinkung von hochfesten Bauteilen, insbesondere von Verbindungselementen.


Zur Minimierung des Wasserstoffgefährdungspotenzial kommen selbstentwickelte Spezialinhibitoren zum Einsatz. Zusätzlich werden unsere Beizen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle mit Hilfe des WSR-Verspannversuches überwacht. Selbstverständlich werden unsere Beizzeiten an den Anlagen automatisch gesteuert und protokolliert. Temperöfen mit einer Tageskapazität von 27 t stehen zur Verfügung.

TOP