Phosphatieren

In unseren Phosphat-Anlagen für Trommel- und Gestellware können Sie zwischen Zink-Phosphat und Zink-Calcium-Phosphat wählen. Wir verfügen über hohe Kompetenz und einen großen Erfahrungsschatz in der Phosphatierung von Problemteilen für den Kaltfließprozess sowie in der Reibwerteinstellung von Bauteilen durch diverse Nachbehandlungen.


Folgende Nachbehandlungen zur Steigerung des Korrosionsschutzes und zur Reibwerteinstellung stehen zur Verfügung:

  • Ölen
  • Polymerwachsen
  • Seifen (auf Anfrage)
  • MoS2-Beschichten
  • Tempern (Ofenkapazität 27 t)

TOP